Eurasier vom Entenweiher
Eurasier vom Entenweiher

                  Lissy und Kira

Nach einem Foto angefertigte Zeichnung aus dem Jahr 2002!

Diese beiden wunderbaren Eurasierhündinnen haben uns 12 1/2 Jahre begleitet, bis dieses Traumduo durch Kiras Tod ein jähes Ende fand! Diese Ära war dann komplett beendet als Lissy 10 Wochen später uns für immer verließ! Dieses Frühjahr 2014 war wirklich heftig, in so kurzem Abstand beide Mädchen zu verlieren!

Lissy zog im Frühjahr 2000 hier ein, ein wunderschönes Mädel, sehr eigenwillig, unnahbar zeitweise, eben total ursprünglich, was diese Rasse so an sich hat, aber mit Artgenossen unproblematisch und sozial! Ende 2001 gesellte sich dann Kira dazu, ein Mädchen vom Lande, offen, mit starkem Willen und Durchsetzungsvermögen, eben die andere Version von Eurasier! Diese beiden Mädchen hatten sich gesucht und gefunden vom ersten Tag an und da sie so unterschiedlich waren im Wesen und äußeren Erscheinungsbild, fielen sie überall auf, war schon toll!

Es folgten wunderbare Jahre mit den Beiden und als Kira ihre beiden Würfe bekam (2005 & 2007) hat Lissy ihr als "Tante" bei der Aufzucht geholfen! Bis zum Schluss ein echt tolles Gespann! Wir waren so glücklich mit den Mädchen und auch heute noch, wenn ich wie heute über sie schreibe oder von ihnen erzähle, laufen mir immer noch die Tränen übers Gesicht. Schade, dass das vorbei ist, aber man sagt mir immer, dass sie ein schönes Hundeleben hier mit uns hatten, auch wenn es nur ein kleiner Trost ist. Wir werden sie nie vergessen und in unseren Herzen werden sie weiterleben und es vergeht kein Tag an dem wir nicht an sie denken!

Das - 3 Ziegen - Foto

Herzlich Willkommen auf  meinen neuen

Seiten der

Zuchtstätte für

Eurasier

"vom

      Entenweiher"

 

 

 

Ich möchte versuchen auf diesen Seiten wieder all das aufzuschreiben, was wir über 17 Jahre mit der Hunderrasse "Eurasier" erlebt und gelebt haben! Freudige und traurige Ereignisse, das ganz normale Leben eben! Während ich dies schreibe, fällt mir auf, dass ich inzwischen mit der 4. Generation-Eurasier zusammen lebe. Unglaublich, aber wahr! Es ist einfach gut so wie es ist, ich möchte es gar nicht mehr anders haben!

Heute ist es für mich einfach unvorstellbar, ohne diese wunderbaren Hunde zu leben! Wir wissen schon gar nicht mehr, was wir früher ohne sie gemacht haben? So kann es gehen! Wenn ihr euch für uns interessieren solltet, dann blättert ganz in Ruhe durch die Seiten, viel Spaß dabei!

Übrigens: Es leben noch 2 Katzenkater hier mit uns zusammen - Ken und Leo! Jetzt bildet sich unser Rudel wieder aus einer Zweibeinerin und vier  Vierbeinern! Tagsüber sind es mittlerweile sogar fünf Vierbeiner!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) Gisela Bembennek