Eurasier vom Entenweiher
Eurasier vom Entenweiher

            F-Wurf-aktuell

Die F`s sind jetzt schon über 7 Monate alt und werden so schelll groß! Teilweise sind sie hoch gewachsen, sind lieb und freundlich zu jedermann und sehen dazu noch gut aus... Vielen Dank euch allen für die schönen Fotos und kleinen Berichte!

 

Ich bleibe dabei:

CoCo hat mal wieder ganze Arbeit geleistet und ich bin ihr unendlich dankbar dafür!

 

 

Wilde Spiele von Frieda & Franz (17.10.20), trotzdem schön, obwohl manche Fotos etwas verschwommen sind durch die Geschwindigkeit der Teilnehmer!

 

                    Falk

Riesenbaby - Falk

                    Faro

Faro beim Spaziergang in Sonsbeck am 18.10.20 "Ein toller Kerl"
Faro mit neuer Freundin: Riekendahl`s Nala...

                  Ferono

Endlich mal wieder ein Lebenszeichen von Ferono: er hat jetzt ca. 24 kg & 55 cm Schulterhöhe
Soooooo verändert...
Ferono: er ist auch ein Prachtkerl(chen) geworden, prima...

                    Franz

... ein feines "Sitz"...
Franz ist wahrlich schon ein "richtiger" Rüde geworden für sein Alter mit 22 kg & 56 cm Schulterhöhe...

              Fay-Morgana

Fay ist ein großes Mädchen, 18 kg & ca. 52 cm hoch & das 1. Mal läufig (Sept.20)
Den Schalk im Nacken...
Manchmal schaut sie etwas grimmig drein...

                   Felipa

Ein Gruß von Felipa, sie hat jetzt ihre 47 cm Schulterhöhe & wiegt ca. 15 kg, Tendenz steigend, prima...

                   Fenya

Fenya wandert, sie hat jetzt ca. 20 kg & 52 cm Schulterhöhe (läufig Sept. 20)...
Stillleben - die Natur auf sich wirken lassen...

                   Frieda

Frieda wird auch so langsam eine "Dame"...
Auf dem Sprung zu den "Enten", eigentlich naheliegend...
Ein toller Schnappschuss von ihr im September 2020

Herzlich Willkommen auf  meinen neuen

Seiten der

Zuchtstätte für

Eurasier

"vom

      Entenweiher"

 

 

 

 

 

 

 

Ich möchte versuchen auf diesen Seiten wieder all das aufzuschreiben, was wir über 20 Jahre mit der Hunderrasse "Eurasier" erlebt und gelebt haben! Freudige und traurige Ereignisse, das ganz normale Leben eben! Während ich dies schreibe, fällt mir auf, dass ich inzwischen mit der 4. Generation-Eurasier zusammen lebe. Unglaublich, aber wahr! Es ist einfach gut so wie es ist, ich möchte es gar nicht mehr anders haben!

Heute ist es für mich einfach unvorstellbar, ohne diese wunderbaren Hunde zu leben! Wir wissen schon gar nicht mehr, was wir früher ohne sie gemacht haben? So kann es gehen! Wenn ihr euch für uns interessieren solltet, dann blättert ganz in Ruhe durch die Seiten, viel Spaß dabei!

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) Gisela Bembennek