Eurasier vom Entenweiher
Eurasier vom Entenweiher

                    Welpenkauf

 An alle neuen Welpenbesitzer

 

Auf vielen privaten Webseiten für Eurasier lese ich, dass die Züchter ihren neuen Welpenbesitzern anraten ihre Eurasier zu gegebener Zeit untersuchen zu lassen. Dem kann ich mich nur anschliessen, ohne diese einzelnen vorgegebenen Untersuchungen noch einmal aufzuführen.

 

Ich möchte mit Nachdruck dafür werben, die Hunde untersuchen zu lassen, denn es ist für die Zucht, besonders für die jeweiligen Elterntiere von Bedeutung, welches Ergebnis diese Verpaarung gebracht hat. Auch für jeden Einzelnen selbst ist es doch beruhigend zu wissen welche Gesundheitswerte der eigene Hund hat, denn danach kann man handeln, ob alles gleich bleiben kann oder man etwas ändern muss im Umgang mit dem Hund. Die Untersuchungen sind ebenfalls zwingend erforderlich, auch wenn man nicht in die Zucht will!

Der Besitzer braucht sich keine Sorgen um den Zeitpunkt der Untersuchung zu machen, denn vom Verein (EZV) aus werden sämtliche benötigten Unterlagen nach einem Jahr automatisch zugesandt.

 

Vor langen Jahren hatte ich meinen letzten Wurf und auch da habe ich versucht die Besitzer dazu zu bewegen ihre Hunde untersuchen zu lassen, mit geringem Erfolg und mit den unterschiedlichsten Ausreden. Heute werde ich vielmehr darauf bestehen, allein schon für Betty!

 

Wir wünschen uns doch alle gesunde, wesensfeste Eurasier und so muss jeder Einzelne von uns auch was dafür tun, oder?

 

Gisela Bembennek

Herzlich Willkommen auf  meinen neuen

Seiten der

Zuchtstätte für

Eurasier

"vom

      Entenweiher"

 

 

 

Ich möchte versuchen auf diesen Seiten wieder all das aufzuschreiben, was wir über 17 Jahre mit der Hunderrasse "Eurasier" erlebt und gelebt haben! Freudige und traurige Ereignisse, das ganz normale Leben eben! Während ich dies schreibe, fällt mir auf, dass ich inzwischen mit der 4. Generation-Eurasier zusammen lebe. Unglaublich, aber wahr! Es ist einfach gut so wie es ist, ich möchte es gar nicht mehr anders haben!

Heute ist es für mich einfach unvorstellbar, ohne diese wunderbaren Hunde zu leben! Wir wissen schon gar nicht mehr, was wir früher ohne sie gemacht haben? So kann es gehen! Wenn ihr euch für uns interessieren solltet, dann blättert ganz in Ruhe durch die Seiten, viel Spaß dabei!

Übrigens: Es leben noch 2 Katzenkater hier mit uns zusammen - Ken und Leo! Jetzt bildet sich unser Rudel wieder aus einer Zweibeinerin und vier  Vierbeinern! Tagsüber sind es mittlerweile sogar fünf Vierbeiner!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) Gisela Bembennek