Eurasier vom Entenweiher
Eurasier vom Entenweiher

Anna-Kira van Moorvreugd,  genannt Kira            geboren:         22. Oktober 2001  gestorben:      02. Februar 2014

Kleine süße Kira im Alter von 4 Monaten!
Mit mir, anlässlich ihres 10. Geburtstages!

Im Dezember 2001 hielt ein kleiner Wirbelwind hier Einzug! Als Erstgeborene brachte sie Willen, Offenheit, Durchsetzungsvermögen und ihre dunklen Augen mit! Außerdem lernte sie gern und gut, hatte einen kräftigen Körperbau, war gesund und für die Zucht geradezu ideal! Kira war durch ihre Art einfach unser aller Sonnenschein, sie strahlte Lebensfreude aus, fühlte sich wohl hier, wollte es uns recht machen, von uns geliebt werden und weiß Gott, wir haben sie geliebt! Wirklich bewusst geworden ist mir das aber erst, als nicht mehr bei uns war!

Mein Kiramädchen absolvierte mit mir die Begleithundeprüfung und ich erwarb den Hundeführerschein für sie. Wirklich, Kira war ein taffes Mädchen, zeitweilig etwas verfressen, aber vom Wesen her mit mir einfach einwandfrei! Sie schenkte uns 2005 & 2007 völlig selbstständig und problemlos zwei große Würfe (2x 9 Welpen)! Ich war für alles was sie tat und wie sie das machte, immer mächtig stolz auf sie! Ihre Treue und Loyalität, besonders mir gegenüber, machten sie einzigartig. Sensibel für jede Stimmungsart von mir, stets war sie zur Stelle wenn ich sie brauchte. In den letzten Monaten hätte ich sie noch oft gebrauchen können...

So im normalen Leben mochte sie alle unsere Tiere, aber Lissy hat sie von Anfang an bis zum Schluss geliebt, mehr noch als umgekehrt, jedenfalls war dies mein Eindruck, aber man kann sich irren!

Doch dann kam der Tag, auf den keiner von uns vorbereitet war, wir mussten sie erlösen und für immer gehen lassen. Das waren wir ihr schuldig, sie in Würde abtreten zu lassen! Mein Mütterchen hatte einen bösartigen Tumor im Unterkiefer, der schon gestreut hatte in Lunge und wer weiß wo sonst noch! Es ging alles so rasend schnell, innerhalb von 10 Tagen war alles vorbei.

Sie ist immer bei mir, ihre Urne steht auf meinem Nachschränkchen! Schade, ich hätte sie gerne noch ein Weilchen behalten und wie gerne hätte ich ein Enkelkind von ihr gehabt, aber es sollte wohl nicht sein!

Bestandene Prüfung!
Unsere wunderbare Kira mit 9 Jahren. Das hat sie geliebt, frei über die Felder rennen!

Herzlich Willkommen auf  meinen neuen

Seiten der

Zuchtstätte für

Eurasier

"vom

      Entenweiher"

 

 

 

Ich möchte versuchen auf diesen Seiten wieder all das aufzuschreiben, was wir über 17 Jahre mit der Hunderrasse "Eurasier" erlebt und gelebt haben! Freudige und traurige Ereignisse, das ganz normale Leben eben! Während ich dies schreibe, fällt mir auf, dass ich inzwischen mit der 4. Generation-Eurasier zusammen lebe. Unglaublich, aber wahr! Es ist einfach gut so wie es ist, ich möchte es gar nicht mehr anders haben!

Heute ist es für mich einfach unvorstellbar, ohne diese wunderbaren Hunde zu leben! Wir wissen schon gar nicht mehr, was wir früher ohne sie gemacht haben? So kann es gehen! Wenn ihr euch für uns interessieren solltet, dann blättert ganz in Ruhe durch die Seiten, viel Spaß dabei!

Übrigens: Es leben noch 2 Katzenkater hier mit uns zusammen - Ken und Leo! Jetzt bildet sich unser Rudel wieder aus einer Zweibeinerin und vier  Vierbeinern! Tagsüber sind es mittlerweile sogar fünf Vierbeiner!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) Gisela Bembennek